Trainerfortbildung St. Andrä – Wördern

Auch Trainer müssen regelmäßig die Schulbank drücken und sich weiterbilden. Wichtige Inputs für das wöchentliche Training holten sich Christiane Gradner, Kristina Menhart und Edgar Berge bei der vom Landesverband veranstalteten Trainerfortbildung am 04.05.2019 in St. Andrä Wördern. Geleitet von Ausbildungsreferent Erwin Häring wurde fleißig trainiert und folgende Schwerpunkte durchgenommen:

  • Heranführen von Kindern an den Leistungs-& Wettkampfsport
  • Praktische Umsetzung des KyuProgramms im Wettkampfjudo
  • Kampfspiele, Kampfformen im Training
  • Judospezifisches Krafttraining ohne Geräte


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.