Kyuturnier 2022 Krems

Am 26.06.2022 nahmen 5 Horner Jungkämpfer am Kyu Turnier in Krems Teil. Das Kyuturnier ist ein eigens geschaffenes Turnierformat für junge Sportler, um Wettkampferfahrung zu sammeln.

Insgesamt waren 108 Kämpfer aus 10 niederösterreichischen Vereinen am Start und kämpften um die Medaillen.

Unsere Judoka konnten folgende Ergebnisse erreichen.

PlatzNameGewichtsklasse
1.GUNDINGER LeonMänner U12 Orange − 46 kg
2.HOFBAUER ValentinaFrauen U14 Orange − 57kg
3.MATE GyulaMänner U12 Orange − 38 kg
4.POSCHENREITHER DanielMänner U12 Gelb − 30 kg
5.ANDRE JudithFrauen U10 Gelb − 32 kg

Judith Andre wurde erst nach dem 4. Kampf, etwas leidenschaftlicher beim Kämpfen. Ihr fehlt momentan das Selbstbewusstsein eine Technik gekonnt durchzuziehen. Judith konnte heute wichtige Kampferfahrungen sammeln. Erst beim letzten Kampf taute sie etwas auf, ich bin sehr stolz, dass sie gestartet ist – so Trainerin Christiane Gradner. Poschenreiter Daniel, gewann seinen 1. Kampf nach 5 Sekunden mit einem tadellosen Ippon Wurf, aber leider konnte er dies bei den nächsten Kämpfen nicht wiederholen. Es steckt viel Potential in ihm. Er trug einen stolzen 4.Platz nach Hause. Mate Gyla wurde auch erst später vom Kampfgeist inspiriert und konnte den 3. Platz erreichen. Es wurden die Ansätze bei den späteren Kämpfen immer besser. Gundinger Leon erreichte den 1. Platz. Er hatte einen Gegner den er zwei Mal sofort besiegt – 5 Sekunden Kampfzeit! Valentina erreichte den hervorragenden 2. Platz. Sie konnte heute wertvolle Wettkampferfahrung machen und hat gute Grundvoraussetzungen.

Trainerin Christiane Gradner war mit den gezeigten Leistungen durchwegs zufrieden. In der ersten Ferienwoche wird im Zuge der Trainingswoche noch fleißig trainiert. Und danach geht es in die verdiente Sommerpause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.